Der Bau des Palazzo Mazziotti in Celso begann im 14. Jahrhundert und wurde in den folgenden Jahrhunderten umgebaut, bis er Ende des 18. Die alten historischen Dokumente, die im Palast aufbewahrt werden, liefern alle Beweise, die helfen, die Ereignisse zu rekonstruieren und den Faden der Ereignisse zu schließen, die dazu führten, dass die Familie Mazziotti zwischen 1500 und 1700 in diesem Land Fuß fasste.

Die Familie, die sich ursprünglich der Landwirtschaft und später dem Handel mit Öl, Weizen, Schwefel und Kohle widmete, hat sich stets für die Geschicke des Gebiets eingesetzt und die ersten parlamentarischen Arbeiten zur Entwicklung des Cilento durch den Bau wichtiger öffentlicher Einrichtungen wie Eisenbahnnetz, Straßen und Postämter unterstützt.

Nach oben scrollen